reflections

lass mich dich hassen ...........beende endlich meine qualen

und jetzt sitz ich wieder hier in gedanken versunken

will es verstehen doch , doch steh ich vor Schranken im dunkeln

ich will nur wissen ob es sie irgendwo gibt

doch häufig endet sie nur  wie ein leben das man tot tritt

 weil es dem einen garnichts wert is

und dem anderen sein herz fickt

ich muss auf passen

weil nicht jeder sie ernst nimmt 

ich dachte früher wirklich 

das mit uns das hält ewig 

 und ich hoffe du verstehst es

das mit uns beiden geht nicht

ich hab dich leiden lassen

bitte geh du hast einen grund  jetzt

ich danke dir für alles 

doch  es wird nun zeit das ich nen punkt setzt

 ich wünsch dir jemanden der dir das gibt was ich dir nie geben konnte

 pass auf dich auf denn das sind keine leeren worte

was wir gemeinsam hatten 

vielleicht war vieles verschieden 

doch wir beide sind nur auf der suche 

auf der suche nach der Liebe des lebens 

 

das is doch mal ne begründung für einen schlußstrich 

aber nein ich bekomm nur 

meine gefühle reichen nicht mehr 

verdammt und das soll alles sein 

damit soll ich mich zufrieden geben 

du verfolgst mich überall hin 

egal wo ich bin was ich mache du bist immer bei mir 

und ich kann mich noch nicht ganz von dir trennen 

vieles von dem was du so schreibst tut mir verdammt weh 

warum fickst du meinen kopf so 

scheiße warum gibst du mir keinen grund dich abgrundtief zu hassen 

warum nicht warum verdammt sagst du mir nicht klip und klar ich will dich nicht mehr mit einer vernümpftigen begründung 

ich kann dir einfach nicht glauben das deine gefühle nicht mehr so sind wie sie mal waren 

das alles kann doch nicht sein 

bei allem was du mir jetzt so angetan hast, haben sich meine gefühle zu dir nie geändert 

ich brauchte doch einfach nur zeit zeit um alles zu regeln alles am laufen zu halten 

klar war das von mir n egotrip aber ich hab dich nie aus den augen verloren nie 

jeden tag hast du mich begleitet in gedanken war ich immer bei dir 

ich hab dich nie vergessen

nie aufgehört dich zu lieben NIE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

verdammt und so macht es mich auch fertig 

alles läuft wieder geregelt und du bist nicht mehr da du konntest nicht warten du hast nicht verstanden hast mich immer mehr missverstanden 

hast geglaubt ich würde jemanden lieben der für mich zu einem guten freund geworden is 

klar war es nicht richtig dir zu verschweigen das ich mich mit ihm getroffen habe, aber kann das denn ein grund sein?? ich hab dich nicht belogen ich hab es dir einfach nur verschwiegen aber ich hab doch nichts gemacht, garnichts ausser mit ihm geredet is das denn wirklich ein grund um mich zu verlassen? für mich is es das nicht 

ich bin schon so oft in meinem leben betrogen und belogen worden und es hat immer eine 2te oder auch 3te oder 4te chance gegeben  um zu zeigen man meint es ernst........... aber ich hab dich nicht belogen oder betrogen -.- für mich gab es immer nur dich und niemand anderen

dann gib mir doch endlich den gnadenstoß, lass mich dich hassen und lass mich bitte nicht mehr so leiden 

sag mir den wahren grund 

oder mach es mir anders verständlich 

aber hör damit auf mich so zu quälen, lass mich ein neues leben anfangen, aber so kann ich es nicht du bist immer noch der wichtigste mensch in meinem leben egal wie du zu mir bist ...........

 

 

 

 

30.6.10 00:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung